Seoul Reisef├╝hrer: Die Top 5 Aussichtspunkte mit dem besten Blick auf die Skyline von Seoul

Betrachte die Seoul Skyline aus verschiedenen Blickwinkeln der Stadt

von | 12. Oktober 2023 | Asien, Reiseziele weltweit | 0 Kommentare

Ausflugskategorien

Besondere Aktivit├Ąten vor Ort

In diesem Seoul Reisef├╝hrer pr├Ąsentiere ich dir die Top 5 Aussichtspunkte, um die beeindruckende Skyline von Seoul zu bestaunen. W├Ąhrend meiner knapp zweimonatigen Zeit in Seoul im Fr├╝hjahr 2023 hatte ich die Gelegenheit, die Stadt intensiv zu erkunden und ihre vielen Facetten zu entdecken. Die Metropole Seoul mit seiner beeindruckenden Ausdehnung ist umgeben von malerischen Gebirgsz├╝gen und grenzt direkt an den Bukhansan Nationalpark. Diese Lage verleiht der Stadt einen besonderen Charme und einzigartigen Charakter. Dank der hervorragenden Infrastruktur ist es f├╝r Naturliebhaber ein Leichtes, Wanderungen zu planen und von zahlreichen Orten aus einen atemberaubenden Blick auf die Stadt zu genie├čen.

 

Los geht es also mit meinen Top 5 Highlights f├╝r die Seoul Skyline inkl. Bonus Geheimtipp!

 

 

Namsan Seoul Tower Park: Ausblick im Zentrum der Stadt

 

Ich starte in diesem Seoul Reisef├╝hrer direkt mit einer der beliebtesten Sehensw├╝rdigkeiten in Seoul, n├Ąmlich dem Seoul Namsan Tower Fernsehturm. Der Seoul Namsan Tower befindet sich ziemlich zentral in der Stadt und stellt somit einen idealen Aussichtspunkt f├╝r die Skyline Seouls dar.

Du hast drei M├Âglichkeiten, zum Seoul Namsan Tower zu kommen: Mit der Seilbahn, dem Bus oder einer wundersch├Ânen 2-st├╝ndigen Wanderung, zu der ich einen eigenen Seoul Reisef├╝hrer Beitrag in diesem Blog ver├Âffentlicht habe.

 

 

Insofern ist es ziemlich einfach, zum Seoul Namsan Tower zu kommen. Der Besuch am Berg selbst ist kostenlos. Wenn du aber im Fernsehturm hinauffahren m├Âchtest, musst du dir eine Eintrittskarte* besorgen. Oben ist eigentlich immer etwas los. Selbst am Abend wirst du hier verh├Ąltnism├Ą├čig viele Menschen antreffen, da der Seoul Namsan Tower vor allem abends einen einmaligen Blick ├╝ber die Stadt gew├Ąhrt.

 

Meine Empfehlung: Kaufe dir das Ticket zum Seoul Namsan Tower schon vorab bei klook*, damit du Wartezeiten am Turm umgehen kannst. Vor allem an sonnigen Tagen kann es durchaus sein, dass du oben aufgrund der vielf├Ąltigen Anreisem├Âglichkeiten viele Menschen antreffen wirst. Zudem ist das Seoul Namsan Tower Ticket bei klook g├╝nstiger* als auf der offiziellen Website. Wenn du mehrere der Sehensw├╝rdigkeiten in Seoul besuchen willst, empfehle ich dir sogar den All-Inclusive Klook Seoul Pass*, da du mit diesem mehrere Attraktionen besichtigen kannst und Geld sparst.

 

Seoul Reisef├╝hrer: Wandern in Seoul zum Namsan Seoul Tower

 

Seoul Sehensw├╝rdigkeiten Namsan Seoul Tower

 

 

Bukhansan Nationalpark: Wanderung zum Baegundae Gipfel

 

Als begeisterter Naturfreund ist der Bukhansan Nationalpark und die Wanderung zum Baegundae Gipfel mein absoluter Seoul Geheimtipp! Die Ganztageswanderung zum Baegundae Gipfel war eines meiner Highlights in Seoul, da die Mischung aus einzigartiger Natur und der Metropole im Hintergrund wirklich einmalig ist und du diese Kulisse so vermutlich nirgends auf dieser Welt wieder findest. Wenn du mehrere Tage in Seoul einplanen kannst und gerne wanderst, empfehle ich dir unbedingt diese Tour mal anzuschauen.

Seoul Geheimtipp in der Natur: Ich habe dazu einen ausf├╝hrlichen Reisetipp erstellt, den du hier nachlesen kannst: Wanderung zum Baegundae Gipfel im Bukhansan Nationalpark.

 

 

Ausf├╝hrlicher Bericht: Wanderung zum Baegundae Gipfel im Bukhansan Nationalpark

 

Wandern Seoul: Bukhansan Nationalpark Baegundae Gipfel

 

Inwangsan Gipfel: Einfache Wanderung mit tollem Ausblick

 

Der Inwangsan Gipfel befindet sich ganz im S├╝den des Gebirges, direkt umgeben von Seoul und die Wanderung zum Gipfel w├╝rde ich als die light-Version einer Wanderung im Bukhansan Nationalpark bezeichnen, da du relativ schnell am Gipfel oben ankommst. Die Wanderzeit betr├Ągt ungef├Ąhr 45 Minuten auf den Gipfel. Ein wenig Grundkondition empfehle ich aber schon, da man einige Stufen hinaufsteigen muss. Daf├╝r wirst du oben angekommen mit einem wundervollen Ausblick auf die Umgebung von Seoul belohnt, da du von hier aus auch im Norden die Gipfel des Bukhansan Nationalparks und im S├╝den einige der Seoul Sehensw├╝rdigkeiten, wie den Gyeongbokgung Palast oder den Namsan Seoul Tower in der Ferne sehen kannst.

 

 

Eine ausf├╝hrliche Beschreibung zur Wanderung zum Inwangsan Gipfel findest du in meinem Beitrag Top 10 Sehensw├╝rdigkeiten in Seoul.

 

 

Seoul City Wall Trail: Spaziergang entlang der historischen Mauer

 

Der Seoul City Wall Trail ist unabh├Ąngig der Tatsache, dass du einen wundervollen Ausblick auf die Stadt hast, sehr empfehlenswert und darf daher in diesem Seoul Reisef├╝hrer nicht fehlen. Der City Wall Trail verl├Ąuft, wie der Name schon verr├Ąt, entlang der historischen Stadtmauer in einem wundersch├Ân angelegten Parkgel├Ąnde auf einem H├╝gel mit sehr gut ausgebauten Wegen. Der Seoul City Wall Trail ist bei Touristen so gut wie unbekannt und daher noch ein echter Seoul Geheimtipp. Ich habe hier nur Einheimische angetroffen, die einen Spaziergang gemacht oder ihren Hund ausgef├╝hrt haben. Du kannst diesen Spaziergang zudem mit anderen Attraktionen, wie beispielsweise dem K├╝nstlerviertel Ilhwa Mural Village mit viel Streetart kombinieren.

 

 

Mein Seoul Geheimtipp: Wenn du der Hektik der Stadt in relativ kurzer Zeit ein wenig entfliehen willst, solltest du den Seoul City Wall Trail unbedingt auf deine Liste packen. In meinem Blog-Beitrag Top 10 Sehensw├╝rdigkeiten in Seoul findest du einen ausf├╝hrlichen Bericht dazu, der dir alle Highlights verr├Ąt und nat├╝rlich auch wie du dort hingelangst.

 

Lotte World Tower: 360 Grad Ausblick auf die Stadt

 

Dieser Tipp darf im Seoul Reisef├╝hrer nat├╝rlich nicht fehlen! Der vielleicht einfachste, aber auch teuerste Weg, die Metropole Seoul von oben zu betrachten, ist der Besuch der wohl bekanntesten Sehensw├╝rdigkeit in Seoul, dem spektakul├Ąren Lotte World Tower. Der Lotte World Tower ist S├╝dkoreas h├Âchstes Geb├Ąude und sogar eines der gr├Â├čten Geb├Ąude der Welt (im Jahr 2023 das 6. h├Âchste Geb├Ąude). Der Lotte World Tower ├╝berragt Seoul mit seiner H├Âhe von 555 Metern, sodass du ihn sogar aus einer sehr gro├čen Entfernung sehen kannst.

Die Seoul Sky Aussichtsplattform befindet sich im 118. Stockwerk auf 497 Metern H├Âhe und kann nur ├╝ber einen Fahrstuhl besichtigt werden. Ich war erstaunt, wie schnell der Fahrstuhl nach oben f├Ąhrt (600 Meter pro Minute), sodass man den Druck in den Ohren richtig sp├╝rt.

 

 

 

Eintritt in den Lotte World Tower

 

Der Besuch zum Lotte World Tower kostet vor Ort ungef├Ąhr 20-21 ÔéČ Eintritt. Am einfachsten ist es mit der Metro zum Lotte World Tower zu fahren (Jamsil Station ÔÇô Linie 2 und 8, Ausgang 1). Der Eingang mit den Kassen befindet sich im Erdgeschoss nahe der Shopping Mall und ist ├╝berall gut ausgeschildert (Seoul Sky ÔÇô klicke auf die Bilder zum vergr├Â├čern). Du kannst den Lotte World Tower t├Ąglich von 9:30 bis 23:00 Uhr besichtigen.

 

 

Mein Tipp: Kaufe dir das Ticket unbedingt vorab online bei klook*, da du dort nur 17-18 ÔéČ Eintritt zahlst. Auf der offiziellen Website ist das Ticket n├Ąmlich teurer. Zudem ersparst du dir die Warteschlange an den Kassen. Vor allem am Wochenende wird es hier richtig voll.

 

Lotte World Tower: Einzigartige Skyline von Seoul

 

Oben angekommen gibt es verschiedene Aussichtsplattformen und sogar einen Skywalk im Geb├Ąude, sodass du nicht nur die Seoul Skyline, sondern auch den Blick in 500 Meter Tiefe wagen kannst. Die Skyline aus dem Seoul Sky Lotte World Tower hat mich irgendwie an das Spiel Sim City aus den 90ern erinnert (ja, ich bin schon so alt!). Mit Blick in den Osten kannst du auch den Olympiapark sehen, der unweit vom Lotte World Tower zu den Olympischen Spielen in den 80ern angelegt worden ist.

 

 

Somit kannst du deinen Besuch im Lotte World Tower ideal mit einem Besuch im Olympiapark verkn├╝pfen oder auch mit einem Tagesausflug in den Freizeitpark Lotte World*, der direkt neben dem Lotte World Tower liegt. Auch direkt daneben befindet sich der Seokchon See, indem du einen gem├╝tlichen Spaziergang machen kannst und den riesigen Lotte World Tower direkt vor deinen Augen hast. Ansonsten empfehle ich dir einen Besuch der Mall im untersten Stockwerk.

Lotte World Tower Ausflugstipp: Ein idealer Zeitpunkt sind auch die Abendstunden, da der Lotte World Tower abends beleuchtet wird und an der gesamten Fassade eine LED Animation abgespielt wird, was echt toll aussieht. Am sch├Ânsten ist es wahrscheinlich kurz vor Sonnenuntergang oben in den Lotte World Tower zu fahren und dann anschlie├čend bei Anbruch der Dunkelheit in den Park zu gehen. Beachte aber, dass gerade zu dieser Zeit der Tower auch sehr stark besucht sein kann. Insofern besuchst du den Lotte World Tower am besten unter der Woche! Kaufe dir zudem das Ticket vorab online bei klook*.

 

 

Bonus: Gwanaksan Yeonjudae Tempel (ŰîÇÝĽťŰÂłŕÁÉýí░ŕ│äýóů ýŚ░ýú╝ŰîÇ)

 

Ganz im S├╝den von Seoul an der Grenze zu Gyeonggi-Do befindet sich auf dem Berg der Gwanaksan Yeonjudae Tempel. Von hier aus hast du einen ganz besonderen Blick auf die Stadt, da der Tempel ein tolles Motiv abgibt. Ich habe diesen Tipp von Einheimischen erhalten und vermutlich wirst du hier kaum auf Touristen treffen. Leider habe ich es an diesen Ort nicht mehr geschafft, da ich im Norden gewohnt habe und die Anreise f├╝r mich ein wenig l├Ąnger gewesen w├Ąre. Zudem musst du hier auch eine Wanderung einplanen, da es keine ├Âffentlichen Verkehrsmittel gibt, die dich zum Gipfel bringen.

Location bei Google Maps: Hier

Anfahrt: Am einfachsten f├Ąhrst du mit der Metro Linie 2 und steigst an der Haltestelle ÔÇ×Seoul NatÔÇÖl Univ.ÔÇť (Ausgang 3) aus. Anschlie├čend f├Ąhrst du mit dem Bus (Buslinie 5511) zur Haltestelle ÔÇ×Cooperative Center for Research FacilitiesÔÇť. Die Bushaltestelle befindet sich s├╝dlich von Ausgang 3. Von dort aus kannst du deine Wanderung in die Berge starten. Alternativ kannst du auch weiter ├Âstlich an der blauen Metrolinie 4 an der Haltestelle ÔÇ×NamtaeryeongÔÇť (Ausgang 4) aussteigen, musst dann aber eine l├Ąngere Wanderung einplanen.

 

Solltest du diese Wanderung machen, w├╝rde ich mich ├╝ber eine Info freuen, ob es dir hier gefallen hat! Die Gwanaksan Yeonjudae Tempel Wanderung steht n├Ąmlich bei mir ganz oben auf meiner Seoul Liste f├╝r den n├Ąchsten Besuch.

 

Mein Fazit

 

I fell in love with Seoul! Seoul, mit seiner beeindruckenden Skyline, ist zweifellos eine der faszinierendsten St├Ądte, die ich je besucht habe. Die Mischung aus modernen Wolkenkratzern und historischen Tempeln, eingebettet zwischen gr├╝nen Bergen, bietet eine Kulisse, die man so schnell nicht vergisst. Jeder der vorgestellten Aussichtspunkte hat seinen eigenen Charme und bietet eine andere Perspektive auf die Sehensw├╝rdigkeiten in Seoul und die Stadt selbst.

Ob du nun die belebten Stra├čen aus der H├Âhe beobachten oder die Sonne hinter den Geb├Ąuden untergehen sehen m├Âchtest, in Seoul gibt es f├╝r jeden den perfekten Spot. Ich empfehle dir, mindestens zwei oder drei dieser Aussichtspunkte w├Ąhrend deines Aufenthalts zu besuchen, um die Vielfalt und Sch├Ânheit dieser Metropole wirklich zu sch├Ątzen. Und wer wei├č, vielleicht entdeckst du ja noch einen weiteren Geheimtipp, den du mit uns teilen m├Âchtest.

Ich hoffe dieser Seoul Reisef├╝hrer hilft dir bei deiner Reiseplanung. Gute Reise und viel Spa├č beim Entdecken der atemberaubenden Skyline von Seoul!

 

 

Noch mehr Ausflugsziele in Seoul

 

Seoul Reisef├╝hrer: Top 10 Seoul Sehensw├╝rdigkeiten & Reise Highlights

Teile diese Ausflugsidee!

Offenlegung zur Werbung auf diesem Blog: Auf dailytrip findest du hin und wieder Empfehlungs-Links von mir in den Beitr├Ągen, die klar mit einem * gekennzeichnet sind. Sobald du etwas ├╝ber diese Links kaufst, erhalte ich eine kleine Provision daf├╝r. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten und du kannst mich ganz unkompliziert dabei unterst├╝tzen diesen Blog zu betreiben.

Mein Versprechen an dich: Ich empfehle dir nur dann Produkte oder Touren, wenn ich selbst von dem Angebot absolut ├╝berzeugt bin. Ich danke dir f├╝r deine Unterst├╝tzung!

Weitere Ausflugstipps

S├╝dkorea Reise: Teil 2 meiner Tipps f├╝r deinen S├╝dkorea Aufenthalt

Im ersten Teil meiner S├╝dkorea Tipps bin ich auf allgemeine Hinweise eingegangen, die du beachten...

Weltreise planen: 10 Tipps f├╝r die perfekte Planung deiner Reise

Du tr├Ąumst schon lange von einer Weltreise, wei├čt aber nicht, wo du anfangen sollst? Keine Sorge,...

Seoul Reise: Die Top 10 Sehensw├╝rdigkeiten f├╝r deinen Korea St├Ądtetrip

Diese faszinierende Metropole hat so viel zu bieten, dass es schwer ist, sich auf nur 10 Seoul...

Social Media

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert