Burghausen Sehenswürdigkeiten: Erkunde die längste Burg der Welt

3 besondere Highlights in mittelalterlicher Umgebung

Themen in diesem Beitrag

Geschätzte Ausflugsdauer

Ausflugskategorien

Besondere Aktivitäten vor Ort

Ausflugskosten / Eintrittsgelder

Schwierigkeitsgrad

Beste Jahreszeit

Manchmal führt einen der Zufall an Orte, die man vielleicht gar nicht auf dem Schirm hatte. So war es bei mir und Burghausen im Osten Bayerns. Letztes Jahr habe ich diesen unerwartet schönen Ausflug zu den Sehenswürdigkeiten in Burghausen gemacht.

Aber warum unerwartet? Ich wusste im Vorfeld gar nicht so viel über diese Stadt und habe sie eigentlich nur mit dem mehr oder weniger bekannten Fußballverein in Verbindung gebracht. Irgendwie hat es der Zufall dann aber so gewollt, dass ich diese mittelalterliche Stadt einmal besichtige. Während meiner Recherche nach einem Ausflug zu schönen Burgen in Bayern habe ich in einem Online Beitrag Burghausen gefunden und mir gedacht, da musst du auf jeden Fall mal hin.

Wer schon mal selbst danach gesucht hat, weiß: Es gibt sehr viele schöne Burgen und Schlösser in Bayern! Warum habe ich mich dann speziell für Burghausen entschieden? Nun ja, der Titel verrät es eigentlich schon. Und zwar steht hier die offiziell weltlängste Burg, die sogar im Guinness Buch der Rekorde eingetragen ist, und das wollte ich auf jeden Fall einmal ansehen. Schon immer haben mich Burgen fasziniert, was auch wahrscheinlich daran liegt, dass man irgendwie doch immer ein wenig Kind bleibt und ich schon damals Ritter und das ganze Drumherum toll fand.

In diesem Beitrag erfährst du, welche weiteren Sehenswürdigkeiten Burghausen zu bieten hat und natürlich stelle ich dir meinen Tagesausflug nach Burghausen vor.

 

 

Bevor ich dir die einzelnen Burghausen Sehenswürdigkeiten vorstelle, hier ein kurzer Überblick über meinen Tag in dieser charmanten Stadt.

 

 

Ausflug Burghausen Altstadt und zur Burganlage bei komoot

 

Hier siehst du meinen vorgeplanten Ausflug, den ich in der App komoot erstellt habe. Falls du auch komoot als Ausflugs-App nutzt, kannst du dir den hier beschriebenen Ausflug nach Burghausen in meinem komoot Profil ansehen und die Tour vormerken oder als GPX Datei speichern. Der vorgeplante Ausflug dauert ca. 1,5 Stunden (ohne Pausen). Folge mir gern bei komoot und erhalte weitere Vorschläge in meinem Profil!

komoot

Klicke auf den unteren Button, um den Inhalt von komoot zu laden. Die Datenschutzerklärung von komoot findest du unter https://www.komoot.de/privacy.

Komoot Tour laden

Noch vorab eine Info dazu: Falls du die gleiche Tour machen willst, solltest du ein wenig gut zu Fuß unterwegs sein. Da es vor allem auf dem Weg zum See sehr viele Stufen zu bewältigen gibt, ist diese vorgeplante Tour nicht kinderwagengeeignet. Es gibt aber auf jeden Fall die Möglichkeit alternative Wege zu gehen, die kinderwagenfreundlich sind.

 

Burghausen Sehenswürdigkeiten: Altstadt mit mittelalterlichem Flair in engen Gassen

 

In diesem Beitrag erfährst du, welche weiteren Sehenswürdigkeiten Burghausen neben seiner weltlängsten Burg zu bieten hat und natürlich stelle ich dir meinen Tagesausflug vor

Los ging es für mich etwas abseits der Burghausener Altstadt. Da sich die Parkplatzsuche in Altstädten bekanntermaßen schwieriger gestaltet, haben ich mich für den Burgparkplatz entschieden, der sogar überraschenderweise kostenlos ist. Ich würde dir diesen Parkplatz auf jeden Fall empfehlen, auch wenn du ein wenig laufen musst. Vermutlich kann es hier am Wochenende aber sehr voll werden.

Da ich erst zur Mittagszeit ankam, habe ich mich nicht direkt zur Burganlage begeben, sondern erst ein wenig die Altstadt erkundet und ein Restaurant gesucht. In der Altstadt gibt es eine große Auswahl bayerischer Küche und anderer Spezialitäten. Ich habe mich letztendlich für das Bichl Café in der Handwerkergasse entschieden, das eine Auswahl an Flammkuchen und Burgern sowie leckeren Kuchen zum Nachtisch anbietet.

 

Marktplatz in der Altstadt

 

Einer der malerischen Orte, die zu den Burghausen Sehenswürdigkeiten zählen, ist der Marktplatz in der Altstadt. Bevor ich im Restaurant ankam, bin ich durch einige malerische Gassen gelaufen, die ein besonderes Flair versprühen, da viele der Häuser bunt angemalt sind oder mit Bildern verziert sind, die eine Geschichte erzählen. Das verleiht der Altstadt auf jeden Fall etwas Besonderes und ist selten so zu finden. Am Marktplatz selbst stehen auch einige bunte Häuser, wie beispielsweise das ehemalige kurfürstliche Regierungsgebäude, das blau angemalt ist und eine schöne Dachverzierung hat.

 

Mittelalterliche Handwerkergasse „Street of Fame“: Straße der Jazz-Legenden (In den Grüben)

 

Ein weiteres Highlight der Burghausen Sehenswürdigkeiten ist die mittelalterliche Handwerkergasse, bekannt als ‚Street of Fame‘. Da der Hunger mich getrieben hat, bin ich vermutlich schneller unterwegs gewesen, als man es auf einem gemütlichen Ausflug machen sollte, da man die Häuser eigentlich in aller Ruhe bewundern sollte. Die Handwerkergasse (In den Grüben) ist auf jeden Fall ein besonderes Highlight der Stadt.

Man spürt sofort den mittelalterlichen Flair, wenn man durch das Tor in die Gasse läuft. Hier gibt es zudem viele kleine Geschäfte und Bars, die das Stadtbild glücklicherweise nicht ruinieren. In vielen Städten ist es ja meistens leider mittlerweile so, dass die kleinen Läden verschwunden und nur noch große Ketten zu finden sind.

Sollte das hier ein Verantwortlicher der Stadt Burghausen einmal lesen: Bitte behaltet euch diesen Schatz bei!

Die Gasse wird auch Street of Fame (Straße der Jazz Legenden) genannt, da hier auf dem Boden einige Sterne im Stil von Hollywood eingelassen sind, die mit Namen berühmter Jazzmusiker verziert sind. Jazz in Burghausen? Tatsächlich findet hier seit den 70ern jährlich im März ein großes Jazz Event statt, dass sogar weltbekannt ist. Tja,… Zu meiner Schande habe ich noch nie davon gehört, obwohl ich Jazzmusik wirklich mag. Ein Grund mehr für mich, auf jeden Fall noch einmal nach Burghausen zurückkehren, wenn das Event wieder stattfindet.

 

Malerische Gassen auf dem Weg zur St. Jakob Kirche

 

Die malerischen Gassen, die zu den Burghausen Sehenswürdigkeiten gehören, führten mich auf dem Weg zur St. Jakob Kirche.

Nachdem ich mir den Bauch vollgeschlagen habe, wollte ich mir natürlich die Burg ansehen. Ich habe aber nicht damit gerechnet, dass ich jetzt einige Stufen bergauf bewältigen musste, da ich eine kleine Gasse in Richtung St. Jakob Kirche gewählt habe. Wenn du dir also auch eine Mittagspause in der Altstadt mit ausgiebigem Mittagessen genehmigst, würde ich dir auf jeden Fall eine längere Pause empfehlen. Oder du entscheidest dich für einen flacheren Weg zur Burg hinauf.

 

 

Oben in der Gasse angekommen wirst du zumindest damit entschädigt, dass du einen tollen Ausblick über die Altstadt hast. Die Salzach glich eher einer braunen Masse, was das Stadtbild jedoch nicht trübt. Auf der anderen Seite der Salzach befindet sich im Übrigen Österreich und hier muss ich sagen, dass die deutsche Seite auf jeden Fall schöner ist. Weiter den Weg hinab sind wir dann an der St. Jakob Kirche angekommen. Die Kirche ist im Innenbereich eher spärlich eingerichtet, was wohl am gotischen Stil liegt. In Bayern ist man ja eher barocke Kirchen gewohnt, die einen fast mit Bildern erschlagen.

Von der Kirche aus muss man noch einige Stufen nach oben bewältigen, die sich meiner Meinung nach aber auf jeden Fall lohnen, da diese auch sehr malerisch sind.

 

Burg zu Burghausen

 

Das Herzstück der Burghausen Sehenswürdigkeiten ist die Burg zu Burghausen selbst. Wie schon eingangs erwähnt, ist es die längste Burganlage der Welt und misst genau 1051 Meter. 2009 wurde die Burg zu Burghausen offiziell im Guiness Buch der Rekorde als längste Burg anerkannt und ist auch auf der offiziellen Seite zu finden. Die größte Burg der Welt ist übrigens die Marienburg in Polen, die eine größere Gesamtfläche hat.

 

Auf dem Gelände der Hauptburg gibt es einige verwinkelte Wege, die einen aber immer wieder an tolle Aussichtspunkte führen.

 

Burgführungen und Museum in der Burganlage

 

Teil der Burghausen Sehenswürdigkeiten sind auch die Burgführungen und das Museum in der Burganlage. Im Innenhof der Burg befindet sich auch ein spätmittelalterliches Burgmuseum, dass ich allerdings zu diesem Zeitpunkt nicht betreten konnte. Theoretisch gibt es aber die Möglichkeit an einer Burgführung teilzunehmen, die einem die Geschichte der Burg näher bringt.

 

 

Nachdem ich den Innenhof verlassen habe, bin ich entlang der Mauer gelaufen, bis ich die Stufen hinab zum Wöhrsee erreicht habe.

 

Burgfest Burghausen 2024

 

Das jährliche Burgfest zählt ebenfalls zu den beliebten Burghausen Sehenswürdigkeiten. Normalerweise veranstaltet die Stadt jährlich ein großes mittelalterliches Burgfest in der zweiten Juli-Woche. Laut einer Mitteilung auf der offiziellen Website findet das nächste Burgfest in Burghausen vom 12. bis zum 14. Juli 2024 statt. Ich mag vor allem die kleinen Stände auf Mittelalterfesten, da man hier viele tolle Sachen entdecken kann. Zudem finde ich es immer klasse, mit wie viel Herzblut Mittelalterfans solche Events aufziehen und auch veranstalten.

 

Update 2023 zum Burgfest

 

Mittlerweile findet das Burgfest wieder regelmäßig Anfang Juli statt. Ich habe es dieses Jahr leider wieder nicht dorthin geschafft und werde es mir nun auf jeden Fall in meinem Kalender für das nächste Jahr eintragen.

 

In diesem YouTube Imagefilm der Stadt Burghausen kannst du einige Ausschnitte vom Burgfest sehen und auch einige Impressionen aus der Stadt selbst.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: YouTube, © Stadt Burghausen

 

Baden am Wöhrsee im naturbelassenen Wöhrseebad (#3)

 

Ein naturnahes Juwel unter den Burghausen Sehenswürdigkeiten ist das Baden im Wöhrsee. Der Wöhrsee diente ursprünglich als Teil der Verteidigungsanlage der Burg und ist heute ein beliebter Badesee. Aufgrund seiner besonderen Lage ist es auf jeden Fall ein toller Badesee, da man inmitten der Burganlage schwimmen kann. Der Badesee ist jedoch kostenpflichtig, was gleichzeitig den Vorteil hat, dass man hier Bewirtung findet. Besucher des Badesees können dort auch Tretboote ausleihen oder auf einem SUP Board um den See paddeln.

Für den Ausflug bietet es sich auf jeden Fall im Sommer auch an, die Badesachen einzupacken und dort ein paar Stunden auszuruhen, nachdem man die Stadt erkundet hat.

 

 

Den Wöhrsee kann man aber auch ideal mit einem Spaziergang kombinieren, was an diesem Tag auch unsere Wahl war. Da der Wöhrsee naturbelassen ist, hat man hier auf jeden Fall auch eine schöne Abwechslung beim Städtetrip. Entlang der Burgmauer kannst du am Strandbad vorbeigehen und findest auf der anderen Seite des Sees einen größeren Park sowie den Pulverturm, der an meinem Ausflugstag jedoch geschlossen war.

Insofern habe ich den See einmal zu Fuß umrundet, um dann wiederum den Berg hinauf zur Burganlage zu bestreiten. Oben angekommen finden sich wieder einige tolle Aussichtspunkte in beiden Richtungen und von dort aus ist der Parkplatz nicht mehr weit weg.

 

Warst du schon einmal in Burghausen und kennst dort ein besonderes Burghausen Sehenswürdigkeiten? Erzähle mir davon in den Kommentaren!

 

Auch interessant: Ausflug zur mittelalterlichen Kleinstadt Landsberg am Lech

 

Teile diese Ausflugsidee!

Offenlegung zur Werbung auf diesem Blog: Auf dailytrip findest du hin und wieder Empfehlungs-Links von mir in den Beiträgen, die klar mit einem * gekennzeichnet sind. Sobald du etwas über diese Links kaufst, erhalte ich eine kleine Provision dafür. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten und du kannst mich ganz unkompliziert dabei unterstützen diesen Blog zu betreiben.

Mein Versprechen an dich: Ich empfehle dir nur dann Produkte oder Touren, wenn ich selbst von dem Angebot absolut überzeugt bin. Ich danke dir für deine Unterstützung!

Weitere Ausflugstipps

Schloss Schleißheim: Die unvollendete Schönheit in der Nähe von München als Geheimtipp

Schon einmal vom Schloss Schleißheim in Oberschleißheim nördlich von München gehört? Nicht? Dann...

Rosengarten München: Ein Ort der Ruhe und Entspannung in der pulsierenden Großstadt

Der Rosengarten München ist einer der weniger bekannten Parks in München und ein Ort der Ruhe und...

Weißbach Wasserfall bei Inzell: Idealer Ausgangspunkt für eine Wanderung durch die Weißbachschlucht

Im heutigen Blog-Beitrag geht es um einen kurzen Ausflugstipp zum wunderschönen Weißbach...

Social Media

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert